Camelthorn Lodge

Dieses Aushängeschild liegt in einem ursprünglichen Wald westlich von Ngamo in der süd-östlichen Ecke des Hwange Nationalparks. Diese in ihrem Stil und Design einzigartige Lodge hat in ihrem Zentrum einen riesigen alten Mannakameldorn (Camelthorn Tree). Am Rande der Ngamo Ebene liegt Camelthorn strategisch sehr günstig um den ursprünglichen und unberührten süd-östlichen Teil des Parks und die spektakuläre Wildnis zu erkunden.

Unterkunft

8 Wald Villen: 82 m² mit Flachdach und Steinwänden

Aktivitäten

Der Hwange Nationalpark ist mit seinen 14.500m² einer der größeren Park Afrikas. Er ist das Zuhause für über 100 Säugetierarten (unter ihnen 19 Pflanzen- und 8 Fleischfresser) und fast 400 Vogelarten. Hwange kann man als Elefantenland bezeichnen. Hier kann man sie ausgezeichnet in ihrer natürlichen Umgebung auf den Pirschfahrten beobachten. Die Lodge liegt im Tsholotsho Gebiet und ist direkt mit den lokalen Kommunen verbunden, was sie zu einer richtigen Öko-Tourismus Lodge macht.

Pirschfahrten
Umweltschutz
Fußsafari
Schul- und Dorfbesuche
Unterirdisches Versteck zum Beobachten
Nachtfahrten

Lage

Breitengrad: -19.107553°
Längengrad: 27.462591°

  • Ngamo Gate, Hwange Nationalpark, Matabeleland nördliche Provinz, Simbabwe
  • 4 stündige Autotransfer von Victoria Falls oder Bulawayo
  • 1 stündiger Charterflug mit Kleinflugzeug von Victoria Falls oder Bulawayo