Horse Riding Safaris

Die offene Graslandschaft der Ngamo Plains rund um die Camelthorn und Bomani Lodges gehört zu den landschaftlich reizvollsten Gebieten des Hwanges und beheimatet eine Vielzahl großer und kleiner Wildtiere. Aufgrund der kühlen und trockenen Winter, der schwülwarmen Sommer eignet sich die Gegend ideal zum Reiten.

Diese besondere Landschaft ist ideal zum Reiten und verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten wurden für Reiter verschiedener Erfahrungsstufen entwickelt.  Wir haben eine Gewichtsbeschränkung von 90 kg und erlauben keine Kinder unter 16 Jahren (Kinder ab 7 Jahren sind auf der Beginner Bush Experience erlaubt).

Alle Ausritte werden von unseren erfahrenen, qualifizierten Guides und Trackern geleitet. Das Tempo wird durch Sicherheit und Gelände bestimmt und ist meist schnelles Gehen und Traben. Wo es möglich ist, trotten und galoppieren wir im Freien. Wir schauen auf die Erfahrung unserer Reiter und passen das Tempo entsprechend an.

In der Regel können zwischen 2 und 4 Gäste an einer Aktivität teilnehmen; Pausen mit Erfrischungen sind sorgfältig geplant, um Pferd und Reiter auszuruhen.  Wir bieten 1 Ritt für Anfänger und 4 Ritte für Fortgeschrittene an:

Anfänger Bush Erfahrung: 1 Stunde Ausflug für Anfänger und Wiedereinsteiger (Kinder ab 7 Jahren erlaubt)

Hippo Sunrise: 3 Stunden Ausflug für Fortgeschrittene Reiter

Kulturelles Eintauchen: 5 ½ Stunden Ausflug für Fortgeschrittene in ein örtliches Dorf, um die Menschen zu treffen und ihr tägliches Leben zu erleben.

Sundownerritt: 2 Stunden Ausflug für Fortgeschrittene

Ganztägige Safari: 8 Stunden Ausflug für erfahrene Reiter

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Preise.